Sie befinden sich hier: Adelsberg Virtueller Rundgang Sehenswertes Sehenswertes

Idyllischer Waldweg von der Adelsbergstraße vorbei am Schösserholz zum Adelsbergturm

Waldweg

Waldweg

Waldweg

Von der Adelsbergstraße hoch zum ehemaligen Berggut...

nur noch eine Scheune und Reste der Grundmauern stehen hier.

Das Berggut

Das Berggut

Das Berggut

Jetzt Grundschule.

Eine kleine heitere Episode (berichtet vom Oberlehrer Sachs zum Schulfest am 15.-17. Juli 1939): "Die Sprüche an den Schulgiebeln hat Schulrat Saupe gewählt. Am südlichen Giebel stand ursprünglich: Kindlein bleibet bei ihm. - Da das der Worte nur wenige und die dazu bestimmte Fläche zu groß war, fügte man später den Schluß hinzu: Und laßt euch von niemand verführen. - Nun sah das "K" in Kindlein mehr einem "R" ähnlich. Deshalb las man mit Lächeln: Rindlein... Diesem Unfug wurde durch Herausmeißeln des vermeintlichen "R" ein Ende gemacht und ein neues "K", das der Familie K mehr Ehre machte, eingesetzt."

Möchten Sie näheres zur Geschichte der oberen Schule erfahren, klicken Sie hier!

Hindenburgschule

Hindenburgschule

Hindenburgschule